FEHLERMELDUNG

Oryctes boas

zurück zur Datenbank Neue Seite 4

zurück zur Datenbank

Oryctes boas Fabricius, 1775

Größe: Männchen:  bis 55  mm
  Weibchen:  bis 45 mm

Verbreitungsgebiet: Tansania

Zucht: Oryctes boas ist Nachtaktiv ,Temparatur 18-22 Grad ausreichend ,Substrat wie bei Cetonidae inclusive Pferdemist,unten in der Box 2-3 cm Blumenerde und einige weißfaule Holzstücke ,ab L2 30 % weisfauler Holzanteil , lebhafter leicht zu haltender und züchtbarer käfer. Text: Michael Seifert

 

Generationsdauer: 9-12 Monate

Literatur:

-H.Henschel. 1962. Der Nashornkäfer. Oryctes nasicornis.

- Dechambre & Lachaume, 2001. Oryctes. Les Coleopteres du Monde 27. Sciences Nat, Compiegne.
 

 

 

----- 14407 Besucher-----
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=